Unsere Anlage gliedert sich in:

  • Wohnheimappartements
  • Pflegeappartements
  • Betreute Seniorenwohnungen

Unsere beiden Häuser bieten liebevoll eingerichtete Ein- und Zweibettzimmer. Sie verfügen alle über eine Notrufanlage. Auf Wunsch können die Zimmer mit eigenen Möbeln ausgestattet werden. TV und Telefonanschlüsse sind selbstverständlich vorhanden. Die gemütlichen Gemeinschaftsräume, Fernseh- und Lesezimmer sowie zwei schöne Speisesäle sind der soziale Mittelpunkt unseres Hauses. Hier haben Sie vielfältige Möglichkeiten, einander zu begegnen und Kontakte zu knüpfen. Auf Wunsch können Sie unsere Fitnessecke nutzen – alleine oder mit physiotherapeutischer Begleitung.

Großzügige Aufenthalts- und Gemeinschaftsräume teilweise mit Küchenzelle, anspruchsvoll eingerichtete Therapie- und Behandlungsbereiche, Lese- und Fernsehräume, eine offen zugängliche Kaffeebar, eine Sonnenterasse und eine herrliche Gartenanlage mit befestigten Wegen bieten Plätze zum Wohlfühlen auch im Falle der Pflegebedürftigkeit. Der in 2010 neu angelegte Garten sorgt für Abwechslung und lädt ein, auch für demente Klienten, die Natur zu erleben und sich in einer sicheren und bekannten Umgebung zu bewegen und zu entspannen.

Durch zwei Aufzüge und einen Wandelgang sind auch für Rollstuhlfahrer alle Räume zugänglich.

Die einzigartige Lage des Hauses, insbesondere die gehbare Nähe zu allen Versorgungseinrichtungen in Besenfeld wie Bäckerei, Metzgerei, Dorfladen, Rathaus, Apotheke und Post erleichtern Alltäglichkeiten. Auch die nächste Bushaltestelle ist in wenigen Gehminuten erreichbar.